Planungen Neue Mitte Tempelhof - AfD unterstützt gemeinsamen Standort für neue Stadtbibliothek und Volkshochschule

05.12.2017

Der Fraktionsvorsitzende der AfD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg, Karsten Franck, erklärt anlässlich der heutigen Podiumsdiskussion zu den Planungen „Neue Mitte Tempelhof“:  

 

„Die AfD-Fraktion unterstützt ausdrücklich die Planungen für einen gemeinsamen Standort der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg und der Volkshochschule (VHS) Tempelhof-Schöneberg. 

 

Durch die Errichtung der Stadtbibliothek und der Volkshochschule an einem neuen Standort werden vielfältige Synergien entstehen, da die jeweiligen Angebote zukünftig aufeinander abgestimmt werden können und somit für beide Einrichtungen auch neue Nutzer-/Zielgruppen erreichbar sein werden. 

 

Die Wege für die Nutzer beider Einrichtungen werden zudem kurz sein, da die physische Medieneinheit (Buch, CD etc.) dann nicht mehr weit entfernt vom entsprechenden VHS-Kursangebot zu finden sein wird und umgekehrt.“ 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Please reload

  • Facebook TeS
  • Twitter TeS